Aktuelle Informationen

Ausschreibung Deutscher Balintpreis 2025

Die Deutsche Balint-Gesellschaft freut sich, den Balintpreis für Studentinnen und Studenten von Berufszweigen mit eigengestalteter, professioneller Beziehung zu Patientinnen und Patienten oder Klienten im deutschen Sprachraum auszuschreiben. Das Preisgeld für den Deutschen Balintpreis beträgt 1.000,- €. Die Preisträger des Deutschen Balintpreises können zusätzlich an dem Internationalen Wettbewerb (Ascona Preis) mit einer Fassung ihrer Arbeit in englischer Sprache teilnehmen (www.foundation-ps.com). Die Arbeit soll die emotionalen Erlebnisse um die Beziehung der Studentinnen und Studenten zu einem Patienten/ einer Patientin oder Klienten während des Studiums oder des Praktischen Jahres zum Gegenstand haben: Begegnungen, die mich, den Patienten/ die Patientin, Klienten oder uns beide bewegt haben - die Spuren hinterlassen haben.

Ausschreibung Deutscher Balintpreis 2025

12. Summerschool Allgemeinmedizin

Die zwölfte Summerschool Allgemeinmedizin wird vom 21. bis 25. August in Hannover unter fachlicher Leitung des Teams des Instituts für Allgemeinmedizin und Palliativmedizin Hannover stattfinden; in diesem Jahr mit dem Oberthema „Allgemeinmedizin – professionell und nah“.

Die Summerschool richtet sich an Medizinstudierende der klinischen Semester.

Bewerbungen sind ab sofort möglich. Der Bewerbungsbogen sowie die Teilnahmebedingungen sind hier einsehbar: https://desam.de/summerschool-2023

Weiterführende Informationen

Präsentation

SHK mit nichtakademischen Elternhaus aus Vorklinik gesucht

Sie studieren als erste Person aus Ihrer Familie und suchen einen Nebenjob?

Melden Sie sich gerne bei uns. Wir bieten Ihnen eine spannende und wissenschaftsnahe Tätigkeit als studentische Hilfskraft (SHK) an unserem neuen Institut.

Das Institut für Allgemeinmedizin sucht eine Studierende/einen Studierenden der 1. Generation aus einem nichtakademischen Elternhaus für eine gemeinsame Bewerbung für eine Förderung der Anstellung ab dem WiSe 2023/24.

P.S. Eine Bewerbung ist auch möglich wenn Geschwister von Ihnen bereits studieren.

Bei Fragen oder Interesse melden Sie sich gerne unter angelika.bergrath@uk-koeln.de 

DEGAM-Nachwuchsakademie

Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Jahrgang 2024 der Nachwuchsakademie Allgemeinmedizin ausgeschrieben ist. Im dritten Jahr in Folge bieten wir 30 Förderplätze an.

Die Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) hat im September 2011 eine Nachwuchsakademie gegründet mit dem Ziel, frühzeitig Medizinstudierende für die Allgemeinmedizin zu begeistern. Die Förderung des allgemeinmedizinischen Nachwuchses sieht die DEGAM als eine ihrer zentralen Aufgaben an.

Weiterführende Informationen