Longitudinales Modul Allgemeinmedizin (LoMA)

Im Zuge der Institutsgründung für Allgemeinmedizin an unserer medizinischen Fakultät wurde auch die allgemeinmedizinische Lehre überarbeitet. Anstelle des StudiPat-Programms tritt das neue „longitudinale Modul Allgemeinmedizin“ (LoMA).

Im LoMA erlernen die Studierenden vom zweiten bis zum achten Semester die wichtigsten Aspekte einer ganzheitlichen allgemeinmedizinischen Patientenversorgung in modernen Lehrveranstaltungen und virtuellen Fallvignetten kennen. Das innovative und fallbasierte Lernkonzept zeichnet sich durch das Zusammenspiel aus digitalem, interaktivem Selbststudium (blended learning), Vorlesungen und praktischen Seminaren in Kleingruppen aus.

Im LoMA lernen die Studierenden die Vielfalt der Allgemeinmedizin kennen. Zu den Themenschwerpunkten gehören:

  • Verfassen von Arztbriefen
  • Prägnante Patientinnen-/Patientenvorstellung
  • Gesprächstechniken
  • Klimawandel und Gesundheit
  • Diversitätssensibilität im Patientinnen-/Patientenkontakt

Abschließend können die erlernten Fähigkeiten beim zweiwöchigen Blockpraktikum im 8. Semester in einer der allgemeinmedizinischen Lehrpraxen der Fakultät erprobt und gefestigt werden.

Semesterplan des LoMA

Vorklinik Semester Lehrformat
2. Semester
Konzepte der Allgemeinmedizin & Gesundheitsförderung
Einführende Zoom-Veranstaltung
Ilias-Raum
3. Semester
Gesprächstechniken & Gesprächsführung
Seminar
Leistung: Rollenspielteilnahme
4. Semester
Diversitätssensibilität
Ilias Raum
Klinik 5. Semester
Arztbrief schreiben
Vorlesung (Online)
6. Semester
Medikamentenplan erstellen
Ilias-Raum
7. Semester
Klima und Gesundheit
Ilias-Raum
8. Semester
Patientenvorstellung
Vorlesung und Prüfung (Online)
Leistung: gegenseitige Patientenvorstellung

Kontakt

Gebäude 12 (Neurochirurgie), 2. OG, Raum 2.027
Kerpener Str. 62, 50937 Köln
E-Mail allgemeinmedizin-lehre@uk-koeln.de

FAQ

1. Ich bin im 4. Semester und habe bereits alle für das Physikum erforderlichen Leistungen (Dossier, Arztbrief, Gespräch). Mein/e Patient/in ist nun nicht mehr verfügbar. Muss ich den/die neue/n Patienten/in noch treffen?

Für den vorklinischen Abschnitt sind für die Zulassung zum Physikum zwei Leistungen erforderlich: Ein Eingangsdossier und ein Arztbrief. Mit den beiden Leistungen ist das Studipat in der Vorklinik für Sie abgeschlossen. Zum 5. Semester wechseln Sie dann in das neue LoMA Modul.

2. Muss ich den Arztbrief für das 4. Semester und die Studipat-Mappe noch abgeben?

Für den vorklinischen Abschnitt sind für die Zulassung zum Physikum zwei Leistungen erforderlich: Ein Eingangsdossier und ein Arztbrief. Mit den beiden Leistungen ist das Studipat in der Vorklinik für Sie abgeschlossen. Zum 5. Semester wechseln Sie dann in das neue LoMA Modul.

3. Ich bin im 6. Semester und mir fehlt noch der Arztbrief aus dem 5. Semester, da mein Patient/meine Patientin gewechselt hat/ich habe noch keine/n neue/n Patienten/Patientin. Muss ich den/die neue/n Patienten/in noch treffen bzw. eine/n suchen?

Bitte melden Sie sich in dem Fall bei uns.

4. Ich studiere in einem niedrigeren Fachsemester als Studiensemester, welche Regelungen gelten für mich?

Es gelten immer die Regelungen des Fachsemesters, in dem Sie studieren. Beispiel: Sie befinden sich im 9. Studiensemester aber studieren im 6. Fachsemester. Damit gelten für Sie die Regelungen des 6. Semesters (Sie fangen mit LoMA an).

Nach oben scrollen